Direkt zum Inhalt springen

Gemeindeversammlung

Die Gemeindeversammlung ist das oberste Organ der politischen Gemeinde. Jede stimmberechtigte Einwohnerin und jeder stimmberechtigte Einwohner ist Teil der Gemeindeversammlung.

Zwei Mal pro Jahr findet eine Gemeindeversammlung statt. Es ist Tradition, die Budgetgemeindeversammlung am Bechtelistag (3. Montag im Januar) morgens um 9.00 Uhr durchzuführen. Sämtliche Gemeinderatsgeschäfte, welche einen Entscheid der Gemeindeversammlung bedingen, werden an der Gemeindeversammlung zur Abstimmung gebracht.